-

Schälte Fischdelikatessen Lieferdienst

(300+ Bewertungen)

Liefergebühr: 4€
Filters Sort results
Reset Apply
unsere-beliebtesten-gerichte
Beliebteste GerichteUnsere beliebtesten Gerichte!
Seelachs-Filet gebacken
Max:
Min: 1
Step: 1
5,50 -8,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 18 , 27 )
Zusatzstoffe ansehen

Fitness Bowl Fisch

3 gebratene Fischfilets | großer gem. Salat | Möhre | Gurke | Tomate | Spezial Dressing |

Max:
Min: 1
Step: 1
14,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 18 , 23 , 24 , 25 )
Zusatzstoffe ansehen

Rotbarsch-Filet gebacken
Max:
Min: 1
Step: 1
8,00 -12,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Pulled Lachs Burger

mit Pommes Frites, Aioli und süß pikanter Sauce

Max:
Min: 1
Step: 1
15,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 18 , 24 , 27 )
Zusatzstoffe ansehen

Reibekuchen
Max:
Min: 1
Step: 1
1,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Pommes Frites
Max:
Min: 1
Step: 1
2,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Kibbeling
Max:
Min: 1
Step: 1
6,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 18 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Bunter Salat
Max:
Min: 1
Step: 1
5,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 23 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Filters Sort results
Reset Apply
fischschaelte-bowls
BowlsUnsere selbstgemachten Bowls!
Fitness Bowl Garnele

gebratene Knobi-Garnelen | großer gem. Salat | Möhre | Gurke | Tomate |

Max:
Min: 1
Step: 1
15,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 16 , 17 , 18 , 23 , 24 , 25 )
Zusatzstoffe ansehen

Fitness Bowl Fisch

3 gebratene Fischfilets | großer gem. Salat | Möhre | Gurke | Tomate | Spezial Dressing |

Max:
Min: 1
Step: 1
14,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 18 , 23 , 24 , 25 )
Zusatzstoffe ansehen

Fitness Bowl Krebsfleisch

Krebsfleisch | großer gem. Salat | Möhre | Gurke | Tomate | Spezialdressing |

Max:
Min: 1
Step: 1
14,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Schälte Bowl

marinierter Thunfisch | Salat | Gurke | Tomate | Wakame | Möhren |

Max:
Min: 1
Step: 1
16,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Filters Sort results
Reset Apply
Frisch Gebacken // Normale Portion ca. 200g - Große Portion ca. 300gUnsere Fisch-Filets!
Seelachs-Filet gebacken
Max:
Min: 1
Step: 1
5,50 -8,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 18 , 27 )
Zusatzstoffe ansehen

Rotbarsch-Filet gebacken
Max:
Min: 1
Step: 1
8,00 -12,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Kabeljau-Filet gebacken
Max:
Min: 1
Step: 1
9,00 -13,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 18 , 27 )
Zusatzstoffe ansehen

Filters Sort results
Reset Apply
fisch-schaelte-beilagen
BeilagenLeckere Extras!
Selleriesalat
Max:
Min: 1
Step: 1
4,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 23 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Krautsalat
Max:
Min: 1
Step: 1
4,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 23 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Bunter Salat
Max:
Min: 1
Step: 1
5,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 23 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Pommes Frites
Max:
Min: 1
Step: 1
2,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Brötchen
Max:
Min: 1
Step: 1
0,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 )
Zusatzstoffe ansehen

Gemüse tägl. wechselnd
Max:
Min: 1
Step: 1
5,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 23 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Reibekuchen
Max:
Min: 1
Step: 1
1,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Bratkartoffeln
Max:
Min: 1
Step: 1
4,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen

Butterkartoffeln
Max:
Min: 1
Step: 1
4,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Kartoffelsalat
Max:
Min: 1
Step: 1
4,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Filters Sort results
Reset Apply
SaucenPassend zu allen Gerichten!
Remoulade
Max:
Min: 1
Step: 1
1,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Knobimayo
Max:
Min: 1
Step: 1
1,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Mayonnaise
Max:
Min: 1
Step: 1
1,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Cocktailsauce
Max:
Min: 1
Step: 1
1,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Senf-Dill Sauce
Max:
Min: 1
Step: 1
1,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Filters Sort results
Reset Apply
Kleine und Große LeckereienHier ist für jeden was dabei!
Kibbeling
Max:
Min: 1
Step: 1
6,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 18 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

1/2 Hummer

mit Cocktailsauce und Weißbrot

Max:
Min: 1
Step: 1
21,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 16 , 17 , 24, 27 )
Zusatzstoffe ansehen

Fischsuppe “Schälte”

mit Weißbrot

Max:
Min: 1
Step: 1
9,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 16 , 18 , 23 )
Zusatzstoffe ansehen

Lachslasagne

mit Blattspinat, Hummersauce

Max:
Min: 1
Step: 1
9,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 17 , 18 , 21 , 27 )
Zusatzstoffe ansehen

6 Austern

Fin de Premiers

Max:
Min: 1
Step: 1
15,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 22 , 27 )
Zusatzstoffe ansehen

Heringshappen

mit Bratkartoffeln

Max:
Min: 1
Step: 1
10,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 18 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Dillhappen

Mit Bratkartoffeln

Max:
Min: 1
Step: 1
10,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Herings-Filet in Sahnesauce

mit Bratkartoffeln

Max:
Min: 1
Step: 1
9,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Pulled Lachs Burger

mit Pommes Frites, Aioli und süß pikanter Sauce

Max:
Min: 1
Step: 1
15,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 18 , 24 , 27 )
Zusatzstoffe ansehen

Filters Sort results
Reset Apply
unsere-spezialitaeten
Unsere SpezialitätenUnsere hausgemachten Köstlichkeiten!
Spaghetti mit Garnelen

in Süß-scharfer Sauce

Max:
Min: 1
Step: 1
15,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 16 , 18 , 24 , 25 , 27 )
Zusatzstoffe ansehen

Matjes-Filets in Sauerrahm

Mit Bratkartoffeln

Max:
Min: 1
Step: 1
10,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 17 , 18 , 24 )
Zusatzstoffe ansehen

Seelachs-Filet gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
7,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Rotbarsch-Filet gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
11,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Kabeljaufilet gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
11,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Lachs-Filet gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
13,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Thunfisch-Filet
Max:
Min: 1
Step: 1
16,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Dorade gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
15,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Loup de Mer gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
15,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

Zusatzstoffe ansehen.

Zanderfilet gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
11,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Steinbeißer gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
11,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Schellfisch-Filet gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
11,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Lachs-Filet gebraten
Max:
Min: 1
Step: 1
13,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Schollen-Filet gebraten

mit Bratkartoffeln und Remoulade.

Max:
Min: 1
Step: 1
16,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Filters Sort results
Reset Apply
unsere-belegten-broetchen
Belegte BrötchenUnsere leckeren selbst belegten Brötchen!
Brötchen mit Matjes
Max:
Min: 1
Step: 1
3,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Brötchen mit Bismarkhering
Max:
Min: 1
Step: 1
3,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Brötchen mit geräuchertem Forellenfilet
Max:
Min: 1
Step: 1
5,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 17 , 18 , 24)
Zusatzstoffe ansehen

Brötchen mit geräuchertem Lachs
Max:
Min: 1
Step: 1
5,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 17 , 18 , 24)
Zusatzstoffe ansehen

Brötchen Nordsee-Krabben
Max:
Min: 1
Step: 1
7,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 16 , 17 , 18 , 24)
Zusatzstoffe ansehen

Brötchen mit Thunfisch
Max:
Min: 1
Step: 1
4,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

( 15 , 17 , 18 )
Zusatzstoffe ansehen

Filters Sort results
Reset Apply
Fisch muss schwimmenFür unsere Weinliebhaber!
Elbling Classic trocken 0,75l

Weingut Jürgen Dostert, Mosel

Max:
Min: 1
Step: 1
8,50 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

enthält Sulfite

Blanc de Noirs 0,7l

sommerliches Erlebnis roter Beeren, Weingut Zimmer Mengel, Engelstadt

Max:
Min: 1
Step: 1
9,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

enthält Sulfite

Riesling feinherb 0,7l

belebende Frische mit dezenter Süße,
Weingut Zimmer Mengel, Rheinhessen,
Deutscher Qualitätswein

Max:
Min: 1
Step: 1
9,00 
+

Gesetzliche Zusatzstoffangaben

enthält Sulfite

Gesetzliche Zusatzstoffangaben:

  • = mit Farbstoffen
  • = mit Konservierungsstoffen
  • = mit Antioxidationsmitteln
  • = mit Geschmacksverstärkern
  • = mit Schwefeloxid
  • = mit Schwärzungsmitteln
  • = mit Phosphat
  • = mit Milcheiweiß
  • = Koffeinhaltig
  • = Chininhaltig
  • = gewacht
  • = mit Taurin
  • = enthält eine Phenylalaninquelle
  • = mit Süßungsmitteln
  • = glutenhaltiges Getreide
  • = Krebstiere
  • = Eier
  • = Fisch
  • = Erdnüsse
  • = Soja
  • = Milch und Milchprodukte
  • = Schalenfrüchte
  • = Sellerie
  • = Senf
  • = Sesamsamen
  • = Weichtiere
  • = Lupinen
  • = Schwefeloxid und Sulfite 10mg/kg

Wir bemühen uns stets um eine zufriedenstellende Auskunft über Inhalts- und Zusatzstoffe zu unseren Gerichten. Hin und wieder kann es aber leider vorkommen, dass die dargestellten Informationen unvollständig, bzw. inkorrekt sind. Wir prüfen die Inhalte und Informationen zu unseren Produkten auf dieser Website regelmäßig und passen diese bei Veränderungen an. Fehler sind hierbei leider nicht ausgeschlossen. Sollten Intoleranzen oder Allergien vorliegen, wende dich bitte telefonisch an unseren Kundenservice Tel: 0212 2681240. Guten Appetit!

Über uns – Fisch Schälte

UNSER FISCH – IHR GENUSS

DER NAME SCHÄLTE STEHT SEIT 1928 FÜR FISCHDELIKATESSEN
Seit 1928 ist Schälte ein fester Begriff für Liebhaber von fangfrischem Fisch höchster Qualität. Das Unternehmen in Solingen wird in dritter Generation geleitet. Und wir führen es mit viel Herzblut und Engagement. Zahlreiche Kunden schätzen unser Angebot an exzellenten Delikatessen und Fischwaren und kommen seit vielen Jahren regelmäßig in unser Restaurant, Ladengeschäft oder lassen sich in unseren behaglichen Bistros in Solingen und Haan verwöhnen.

Bestellen Sie Ihr Essen in Solingen ganz bequem!

Lassen Sie sich von kulinarischen Fischdelikatessen bezaubern und bestellen Sie Ihr Essen über unseren Online-Lieferservice
Patrick Schälte führt das Unternehmen als zertifizierter Fischsommelier zusammen mit seinem Bruder Stephan Schälte in dritter Generation mit Freude und Liebe zu gesunder Küche. Das seit 1928 bestehende Fischrestaurant in Solingen ist für qualitativ hochwertige, täglich frische Fische in der gesamten Region bekannt. Ob Sie ihr Essen vor Ort in unserem Bistro verzehren oder es doch lieber online bis vor Ihre Haustüre liefern lassen, hier wird jeder fündig.

Ablauf zum Essen bestellen in Solingen

  1. Wählen Sie die gewünschten Speisen aus den einzelnen Kategorien in unserem Liefersystem aus und fügen diese anschließend in den Warenkorb.
  2. Im Warenkorb angekommen entscheiden Sie als erstes, ob die Bestellung geliefert oder abgeholt werden soll. Sie haben die Möglichkeit, in beiden Fällen eine Wunschuhrzeit anzugeben. Bei Lieferung bitten wir Sie, den genauen Lieferort anzugeben.
  3. Nach Bestellbestätigung, die Sie unmittelbar nach Bestellung per E-Mail erhalten, werden wir die Speisen für die Wunschuhrzeit vorbereiten. Guten Appetit!

Essen bestellen in Solingen und folgende Vorteile genießen

  • Sie sparen Zeit bei der Bestellung 
  • Sie können schnell und jederzeit online auf unser Liefersystem zugreifen und flexibel bestellen
  • Sie sparen sich durch die Lieferung Zeit und eventuelle Spritkosten

Kulinarisches Erlebnis: Fisch Schälte Solingen

Fisch Schälte ist Ihre erste Anlaufstelle für feinste Fischdelikatessen. Unser Team aus Solingen freut sich, Ihnen einen entspannten Aufenthalt mit frischen Fischgerichten zu bereiten. Erleben Sie unsere Qualität, durch unseren täglich neu beschafften frischen Fisch. Sie finden alle Fischgerichte, die wir anbieten, in unserem Online Liefersystem.

Die Alternative zu Lieferando in Solingen

Sie haben die Möglichkeit, über unseren eigenen Lieferservice in Solingen auf fischschaelte-solingen.de Ihre Bestellung zu tätigen. Wir wollen unseren Kunden die Möglichkeit bieten, auch ohne Lieferando Solingen Ihre gewünschten Speisen zu bestellen.

Firmengeschichte von Fisch Schälte

  1.  1982 Im Oktober des Jahres 1928 bekam Herr Wilhelm Schlaus vom Ordnungsamt der Stadt Solingen die Genehmigung zum Verkauf von frischem Fisch in seinem Einzelhandelsgeschäft auf der Düsseldorfer Str. 92 in Solingen-Ohligs. In wenigen Jahren wurde der Name „Fisch Schlaus“ wegen des umfangreichen und qualitativ hochwertigen Angebotes stadtbekannt. Wilhelm Schlaus gehörte von Anfang an zu den aktivsten und fortschrittlichsten Fischkaufleuten in der Region. Er war z.B. der Erste im Solinger Fischhandel, der in seinem Geschäft eine große Kühltruhe, die mit Salzlake und zerkleinertem Stangeneis gekühlt wurde, einbaute. Nach seiner Heirat im Jahre 1935 wurde seine Ehefrau Franziska als gelernte Verkäuferin seine große Stütze und mit der Zeit die Seele des Geschäftes.
  2. 1961 Wilhelm Schlaus war 68 Jahre alt, als die Eheleute ihr Geschäft am 1. Januar des Jahres 1961 an die nächste Generation, nämlich an die Tochter Cläre und deren Ehemann Karl Heinz Schälte weitergaben. Der Firmenname wurde geändert in „Fisch Schälte“. Nach der alten Firmenphilosophie: „Auswahl, Qualität und Service“ – sprich: Kundenzufriedenheit – wurde in der Folgezeit konsequent weiter gearbeitet.
  3. 1968 – Im gleichen Haus wurde von der Familie eines Bruders von Wilhelm Schlaus ein Obst- und Gemüsegeschäft betrieben. Durch Geschäftsverlegung in die Nachbarstadt Leichlingen wurde dieses Geschäftslokal frei. Cläre und Karl Heinz Schälte zögerten nicht lange und erweiterten durch einen großen Umbau die Verkaufsfläche ihres Geschäftes auf ca. 100 qm. Das neue Geschäft hatte als eines der ersten Fischfachgeschäfte in Deutschland eine Imbiss-Abteilung mit ca. 25 Plätzen an Stehtischen. Das Angebot wurde ebenfalls ständig erweitert: Die eigene Salat- und Feinkostproduktion stieg auf ca. 40 Artikel, der Party-Service gestaltete sich immer erfolgreicher.
  4. 1975 Die erfolgreiche Geschäftsentwicklung erforderte auch im „Hintergrund“ erhebliche Investitionen. Im Jahr 1975 wurden Kellerräume unter Lager- und Hoffläche saniert und ein großer Arbeitsraum sowie Kühl- und Tiefkühlraum eingebaut. Ebenerdig wurden Küche und Lager erweitert sowie ein Büro angebaut.
  5. 1990Sohn Stephan (Koch gelernt im Haus Striepen in Solingen-Burg, anschl. 3 Jahre im KEMPINSKI in Berlin gekocht) kommt als erfolgreicher Absolvent der Hotelfachschule Berlin in die Firma. Die 3. Generation steht bereit.
  6. 1994 Nach dem Desaster der „Nematodenkrise“ im Sommer 1987 und in den Folgejahren erholten sich Anfang der 1990er Jahre die Umsätze wieder. Ein Überdenken der Verkaufsstrategien und die Umsetzung der gefundenen Lösungen in neue zukunftsweisende Verkaufsformen war erforderlich. Der Laden wurde vollständig umgekrempelt und umgebaut: Eine neue Theke angeschafft und die Imbiss-Abteilung wesentlich vergrößert. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten.
  7. 1995 Die Einsicht, dass auch zwei sich gut verstehende Generationen nicht immer in einer Firma zusammenarbeiten sollten, veranlassten den Senior Karl Heinz Schälte, sich neuen Aufgaben außerhalb des Geschäftes, aber innerhalb der Fisch-branche zu stellen. Er ging für einige Jahre als Geschäftsführer der „Zentrale Bildungsstätte der Deutschen Fischwirtschaft gGmbH“ nach Bremerhaven. Diese Entscheidung fiel um so leichter, da auch der zweite Sohn Patrick inzwischen seine Ausbildung zum Kaufmann im Lebensmitteleinzelhandel bei der Fa. NORDSEE in Heidelberg mit dem Prädikat „Auszeichnung“ abgeschlossen hatte und in die Firma eintrat. Die beiden Brüder führten das Geschäft in der Folgezeit sehr erfolgreich. Sie ergänzen sich hervorragend und sind ein eingespieltes Team.
  8. 1999Mitte des Jahres 1999 eröffneten die beiden Brüder in der Nachbarstadt Hilden in der Vorkassenzone des HIT-Marktes eine Fischabteilung mit Bistro (ca. 30 Plätze). Wie in Vorkassenzonen üblich dauerte es einige Jahre, bis sich die Investitionen auszahlten. Aufgrund der Tatsache, dass das „Pensionsalter“ des Ehepaares Cläre und Karl Heinz Schälte immer näher rückte und der Zeitpunkt einer reibungslosen und einträchtigen Firmenübergabe ideal war, überschrieben die Senioren gegen Ende 1999 das Geschäft ihren beiden Söhnen Stephan und Patrick.
  9. 2004 – In einer weiteren Nachbarstadt, Haan/Rhld., wurde im September 2004 am Neuen Markt eine weitere Filiale eröffnet. Dadurch, dass man Haan als Schlafstadt von Düsseldorf bezeichnen kann und die Düsseldorfer lieber in ihrer City einkaufen, hat es auch hier ca. 2 Jahre gedauert, bis schwarze Zahlen geschrieben wurden. Inzwischen hat sich der gute Ruf von Fisch-Delikatessen Schälte auch hier durchgesetzt. Wie man so schön sagt, sind die Geschäfte hervorragend.
  10. 2006 Die Firma Breidohr in Hilden, Betreiber des HIT-Marktes, hat sich entschlossen, innerhalb ihres Marktes eine eigene Fischtheke einzurichten. Daher sahen sich die Brüder Schälte gezwungen, den Mietvertrag vor Vertragsablauf zu kündigen und die Filiale aufzugeben. Nach harten Verhandlungen willigte die Fa. Breidohr ein und Ende des Jahres war Schluss.
  11. 2009 – Am Donnerstag, 08. Oktober 2009 um 11:00 Uhr war es so weit: SCHÄLTE’S Fischrestaurant wurde eröffnet. Das Lokal befindet sich im Nachbarhaus und ist durch einen neuen Durchgang zur Küche mit dem Geschäft verbunden. Die Küche bedient also jetzt nach Umbau beide „Lokalitäten“
  12. 2010Bestes Fischfachgeschäft Deutschlands
  13. 2017 – Patrick Schälte wird einer der ersten Fischsommeliers Deutschlands!